Unsere Standorte

cura seniore Intensivpflege GmbH betreibt in Bautzen, Dresden und Emmerthal Einrichtungen für die ambulante und stationäre Intensivpflege.

Unsere Intensivpflegestation in Bautzen

Direkt vor den Toren der Ortenburg, im verkehrsberuhigten Bereich der historischen Altstadt von Bautzen liegt die großzügige moderne und barrierefreie Intensivpflegestation.

Das Zentrum von Bautzen liegt wenige hundert Meter entfernt. Alle Dienstleistungen und Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuß erreichbar.

Die sechs hellen Zimmer zwischen 15 qm und 27 qm befinden sich im Erdgeschoss eines restaurierten denkmalgeschützten Bürgerhauses.

Jedes Zimmer besitzt einen Fernsehanschluss und einen Internetzugang. Die Wohnung besitzt einen großzügigen Aufenthaltsraum, eine Gemeinschaftsküche, ein Pflegebad mit Dusche sowie einen Personalraum mit separater Toilette.

Im Hinterhof liegt eine 50 qm große idyllische Terrasse, die von den Bewohnern und von den Angehörigen genutzt werden kann.

Unsere Intensivpflegestation in Dresden

Die stationäre Wohngemeinschaft in Dresden ist eine kleine spezialisierte Pflegeeinrichtung mit neun Bewohnerplätzen in einer sehr individuellen und familiären Atmosphäre.

Die Bewohnerzimmer, das Pflegebad und der großzügige Aufenthaltsbereich sind modern eingerichtet und verfügen über ein LED-Wechselfarblicht-Panel, welches die Sinne und die Wahrnehmung fördern (snoezelen).

Der direkte Zugang auf die Terrassen führt zu dem grünen Außenbereich unserer Einrichtung. Nur wenige Meter von dieser entfernt befinden sich die Elbwiesen.

Durch die unmittelbare Nähe zur Universitätsklinik Dresden ist eine akut- und notfallmedizinische Versorgung unserer Bewohner jederzeit gegeben. Die haus- und fachärztliche Versorgung kann nach Wunsch der Bewohner durch die medizinischen Versorgungszentren/Polikliniken der Universitätsklinik mit hoher Qualität realisiert werden.

Wohngemeinschaft für Intensivpflege in Emmerthal

Willkommen zu Hause in der neuen Wohngemeinschaft in Emmerthal. Emmerthal liegt im Naturpark Weserbergland und nahe zu der Rattenfängerstadt Hameln.

In der betreuten Wohngemeinschaft, mit einem schönen Wintergarten und Terrasse mit Springbrunnen, wohnen 5 Bewohner gemeinsam in familiärer und gemütlicher Atmosphäre zusammen. Die Wohnung ist an die Bedürfnisse der Bewohner angepasst und verfügt
über private Einzelzimmer und Gemeinschaftsräume.

Die Belange des alltäglichen Lebens werden von den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie ihren Angehörigen selbst gestaltet. Durch unsere 24-Stunden Intensivpflege sind Sie jederzeit in sicheren Händen.